Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Dr. Ingo Fiedler – Lehrbeauftragter

Dr. Ingo Fiedler – Lehrbeauftragter Foto von Dr. Ingo Fiedler keine

Telefon
(+49)231/50-24914

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Adresse

Raum Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund

Inhalt

Curriculum vitae

  • Geboren 1950
  • Industriekaufmann; Studium der Geschichte, Politologie und Pädagogik an der Pädagogischen Hochschule Dortmund und der Universität Dortmund
  • Lehrer an der Grundschule und Hauptschule
  • 1980 Promotion an der Universität Dortmund
  • Lehrer am Museum für Kunst- und Kulturgeschichte (Gestaltung und Durchführung von Unterrichtsprogrammen für die Sekundarstufe I)
  • Stadtheimatpfleger Dortmund im Westfälischen Heimatbund
  • Vorsitzender des Verwaltungsrates des Westfälischen Heimatbundes

Forschungsschwerpunkt

  • Orts- und Landesgeschichte Westfalens und Thüringens

Forschungsprojekte

  • Lebensgeschichte im Museum
  • Biographien zur Schlotheimer Geschichte

Publikationen

Abhandlungen, Aufsätze, Beiträge
  • Geschichte der Stadt Schlotheim in Thüringen. Dortmund o. J. (2004)
  • Rund um Berghofen. Dortmund 2004
  • Gläserner Christbaumschmuck aus dem Thüringer Wald. In: Scheffran, Barbara (Hg.): Alle Jahre wieder... Die Geschichte vom geschmückten Weihnachtsbaum. Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund 1998, S. 54-70
  • Schatzkammer, Raritätenkabinett, modernes Design. Das Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte vereinigt viele Sammlungen. In: Westfälischer Heimatbund (Hg.): Jahrbuch Westfalen 2007. Münster 2006, S. 157-163
  • Schule in Kinderschuhen - In Dortmunder Schulgeschichten geblättert. In: Heimat Dortmund 3 (1999), S. 50-55
  • Dortmunder Wanderbuch für die Innenstadt, Dortmund 1997 (gemeinsam mit H.-U. Kummetz)
  • Grabplatten im Turmraum der St.-Reinoldi-Kirche. In: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 88 (1997), S. 181-208 (gemeinsam mit Christiane Althoff)
  • Aus Berghofens Vergangenheit, Dortmund 1994
  • Der Niedergang. Das Dortmunder Gymnasium vom Ausgang des Dreißigjährigen Krieges bis zum Ende der freien Reichsstadt. In: Hanswalter Dobbelmann/Jochen Löher: Eine gemeine Schule für die Jugend. 450 Jahre Stadtgymnasium Dortmund, Essen 1993, S. 27-47
  • Die Ausgrabungen an der St.-Petrikirche in Dortmund. In: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 76/77 (1984/85) (gemeinsam mit Bernd Kersting)
  • Die Bedeutung der mittelalterlichen Rechtsgeschichte für den Geschichtsunterricht (Diss. Universität Dortmund 1980)